“Was fehlt, ist eine zentrale Anlaufsstelle für Coworker”

INTERVIEW … mit dem Diplom-Designer Daniel Blockus

 

Daniel Blockus von der Agentur Pech und Schwefel wollte einen eigenen Coworking-Space in München eröffnen. Im Interview erzählt er, wieso es bisher bei der Idee geblieben ist und was fehlt, um die deutsche Coworking-Szene komplett zu machen.

 

Herr Blockus, wie kamen Sie auf die Idee, …

weiter