Blogreihe “space of the week” – b+office

Mit unserer Blogreihe “Space der Woche” stellen wir euch jede Woche einen Space etwas genauer vor.

 

Berlin bietet hier einen interessanten Space, das b+office in Berlin, im Stadtteil Kreuzberg. Vielen Dank an Stefanie für das Interview.

 

 

Wie heißt der Space und wo befindet er sich?

Stefanie: Unser Space heißt b+office, ist in der Dudenstraße 10, 10965 Berlin-Kreuzberg direkt am Platz der Luftbrücke (U6).

Wie kam es zu dem Namen?

Stefanie: Wir sind über den Aufgang B zu erreichen. Da das Haus aus den 1920er stammt und im Bauhausstil errichtet wurde, ist das B über dem Eingang sehr auffällig und
einprägsam. Das Plus hat uns beim italienischen Restaurant +39 Piùtrentanove in
der Kreuzbergstraße/ Ecke Möckernstraße so gut gefallen, dass wir es bei uns
zwischen b und office gepackt haben. Aber bei uns ist es keine Ländervorwahl…

Was erwartet die Nutzer?

Stefanie: Ein Freiraum für Tageslichtfans, Einzelkämpfer oder Teamplayer – wir bieten ein
konstruktives Umfeld, um Ideen ergebnisreich zu verwirklichen. Wir haben einzelne
Schreibtische, Büros, Meetingraum, Loungeflächen, BBQ Bereich draussen und noch
einiges mehr…

 

Gibt es eine spezielle Zielgruppe, wie zum Beispiel Techies oder Kreative?

Stefanie: Bei uns sind Techies, Kreative und viele andere. Wir wollen keine Einschränkung.

Was macht euren Space besonders?

Stefanie: Uns haben von Anfang an die absolut hohen Räume mit den rießigen Fenstern
fasziniert. Dadurch kommt es zu einem tollen Raumgefühl und das hilft beim
Arbeitsgefühl. Und wie oben erwähnt, die Vielfältikeit unserer CoWorker macht das
Arbeiten hier spannend.

 

Warum habt ihr euch für diesen Standort entschieden?

Stefanie: Wir sind um die Ecke vom Bergmann-Kiez. Der Standort ist mit der U-Bahn direkt zu erreichen. Und es sind nur vier U-Bahn-Stationen zur Stadtmitte. Also eigentlich
mittendrin.

Wie kann man euren Space am besten erreichen (zu Fuß, Fahrrad, öffentliche Verkehrsmittel, Auto)?

Stefanie: Mit allem supergut, schaut Euch den Stadtplan an.

 

Welche Leistungen bietet ihr den Nutzern an?

1 Tages Tickets
5 Tages Tickets
12 Tages Tickets
Fix und Flexdesks zur Monatlichen Nutzung
Büros
Meetingraum
Und alles was zum entspannten Arbeiten dazu gehört.

Warum kommen die Nutzer immer gerne wieder?

Stefanie: Wegen dem Grill!?

 

Welche Visionen habt ihr für euren Space und wie sieht euer Space in 3 Jahren aus?

Stefanie: Wir werden größere Flächen haben und die Verpflegung im kulinarischen Sinne
wird ausgebaut.

Was erhofft ihr euch durch die Zusammenarbeit mit MESHVILLE?

Stefanie: Noch mehr interessante Leute für unseren Space zu begeistern.

Welchen Space empfehlt ihr euren Dauergästen, wenn diese unterwegs sind und nicht bei euch Arbeiten können?

Stefanie: Wir haben Kooperationen mit dem Space Coworkshop in Paris, El Patio in Madrid
und Ensemble in New York
Vielen Dank für das Interview!

b+office jetzt buchen!